VERANSTALTUNGEN - wo und wann was los is....


17. DEZEMBER 2017: Weihnachtsspaziergang mit anschließender Einkehr

 

Wir verzichten heuer auf Schnörkel und großes Tamtam. Genau wie in unseren Kursen und Workshops möchten wir ein paar nette, gemütliche und ungezwungene Stunden mit Euch verbringen. Wir treffen uns nachmittags zum Hunde-Spaziergang in Großgmain und kehren dann abends zum gemeinsamen Essen in Wals ein.

 

 

Details: 

  • Treffpunkt: 15.00 Uhr Parkplatz Freilichtmuseum zum gemeinsamen Hunde-Spaziergang (ca. 1,5h)
  • 18.00 Uhr gemeinsames Essen in Wals
  • Wir bitten um verbindliche Anmeldung, da wir entsprechend reservieren müssen. 
  • Natürlich könnt ihr auch nur am Spaziergang oder nur beim Abendessen teilnehmen. 
0,00 €
In den Warenkorb
TERMIN FOLGT: Sachkundenachweis für HundehalterInnen

 

Auf mehrfachen Wunsch und um bei der Ortsgruppenprüfung teilnehmen zu können, findet am 20. September der Sachkundenachweis gemäß Salzburger Landessicherheitsgesetz §21 Abs. 1 statt.

 

Details: 

 

  • folgen 

 

Der Sachkundenachweis (SKN), oder "Hundeführerschein" für HundehalterInnen ist ein Befähigungsnachweis, mit dem grundlegende theoretische Kenntnisse über Hunde und ihre Haltung belegt werden. Dieser ist seit 2013 im Bundesland Salzburg verpflichtend, um einen Hund halten bzw. anmelden zu dürfen. Der SKN ist ebenfalls Voraussetzung für eine Teilnahme an einer Prüfung. Weitere Infos

 

Inhalte: Wesen und Verhalten, Gesundheit, Ernährung und Impfungen, Hundesprache, Pflege, Bewegung und Zeitaufwand, altersspezifische Bedürfnisse, auf Hundehaltung bezogene Aspekte des Tierschutzrechts mit den Schwerpunkten Unterbringung, Qualzuchtmerkmale, verbotene Dressurmittel und Tierquälerei, Rechte und Pflichten, Anschaffung, Grundausstattung und Kosten von Hunden etc. 

 

0,00 €
In den Warenkorb