DO AS I DO - Soziales Lernen

Soziales Lernen bedeutet, sich neue Informationen oder neue Verhaltensweisen durch die Beobachtung anderer anzueignen. Die Imitation ist ein Teilbereich des sozialen Lernens. Das Ziel besteht darin Verhalten zu imitieren um dasselbe Ziel zu erreichen. - Unsere Hunde besitzen diese Fähigkeit von Natur aus!

 

Bei der DO AS I DO Trainingsmethode (entwickelt von Claudia Fugazza) geht es darum, dem Hund zu lehren, dass das Signal „DO IT“ bedeutet, eine vorgezeigte Aktion nachzumachen. Worum auch immer es sich handelt.

 

Eine Vergleichsstudie zwischen DO AS I DO und FREE SHAPING (Freies Formen) hat ergeben, dass vor allem bei komplexen Aufgabenstellungen die DO AS I DO-Methode zu signifikant rascheren Ergebnissen führt. Ebenso konnten mit DO AS I DO die Hunde  die erlernten Aktionen besser generalisieren und an verschiedenen Orten ausführen (ortsgebundene Signalkontrolle).

 

Die Methode basiert auf 3 Trainingsphasen:

  • Phase 1 - Der Hund lernt, was „DO IT“ bedeutet: Imitieren einer vorgezeigten Aktion. 
  • Phase 2 - Generalisierung
  • Phase 3 - Erlernen neuer/unbekannter Aktionen auf Basis des sozialen Lernens und Ausführung dieser nach verbalem Signal. 

 

Für die Wahl der Aktionen eignet sich beispielsweise die Arbeit mit Objekten (Sprung über eine Hürde, Laufen durch einen Tunnel, Betätigen eines Schalters,…) oder auch reine Körper-Aktionen (Sprung in die Luft, Drehung, etc.) bis hin zu komplexen Verhaltensketten und Kombinationen. 

 

Vorraussetzung für die Teilnahme am Kurs:

  • Beherrschen eines sicheren „BLEIB“ 
  • Beherrschen von 6 unterschiedlichen Aktionen (z.B. über die Hürde Springen, Bringholz aufnehmen, Pfoten auf einen Hocker stellen, …) 
  • Mindestens DREI davon ausschließlich mit VERBALEM Signal (ohne Sichtzeichen)
  • Die Aktionen müssen „imitierbar“ sein, d.h. der Mensch muss diese Aktion vorzeigen können 

 

Solltet Ihr oben genannte Voraussetzungen (noch) nicht erfüllen, nehmt einfach Kontakt mit uns auf. Gerne unterstützen wir Euch dabei! 

 

Hier findet Ihr mehr zu Claudia Fugazza.

 

Kurszeiten auf Anfrage